IM MAI
Mehr aus Ideen 

IM MAI ist eine unabhängige und inhabergeführte Agentur für Marken­kommunikation.

Seit 1991 entwickeln, gestalten und positionieren wir Marken. Immer mit dem Ziel, Begeisterung in den Köpfen unserer Auftraggeber und ihrer Kunden zu entfachen.

Wir arbeiten mit Herz, Verstand und Zielstrebigkeit. Dabei sind wir verlässliche Partner für Kommunikation, Strategie und Design.

Wir haben den Frühling im Kopf, denn nur wer sich selbst verändert, kann die Welt verändern.

Woran wir glauben:

Frühling im Kopf

Markenkommunikation hat auch immer etwas mit Veränderung zu tun. Denn der Wechsel der Perspektive und des Blickwinkels ist im Umgang mit Marken zwingend notwendig. Bei IM MAI setzen wir deswegen oft die sogenannte „Kundenbrille“ auf. Sie hilft, uns in die Zielgruppe unserer Auftraggeber hineinzuversetzen. So konzipieren wir Marken, die Spaß machen, und schaffen Kommunikation, die für die Zielgruppe relevant ist. Im besten Fall entfachen Marken die Fantasie, erfüllen Träume oder machen glücklich. Kurz: Sie machen Lust auf Veränderung.

Perspektive, Perspektive, Perspektive

Es gibt vieles, was man bei der Arbeit an Marken beachten muss. Wir sprechen bei Marken bzw. den Menschen, die diese führen, oft von einer Innen- und Außensicht. Also davon, wie Menschen eine Marke wahrnehmen und wie unsere Auftraggeber denken, dass die Marke wahrgenommen wird. Also ist die Arbeit an Marken immer eine Arbeit von innen nach außen. Eben: Selbstbild und Fremdbild. Haltung und Auftritt. Strategie und Umsetzung.

Strategien muss man leben.

Bei uns sind Design und Kommunikation nicht beliebig, sondern Ergebnisse von Strategieprozessen. Eine Strategie ist aber erst mal nur ein langfristiger Plan und ohne Umsetzung bloß farblose Theorie. Eine Strategie mit Leben zu füllen, ist deshalb unerlässlich. Denn erst dadurch werden Design und Kommunikation stringent und anfassbar. Im Laufe vieler dieser Prozesse haben wir immer wieder vor allem eines festgestellt: „Am Design kocht’s hoch.“ Denn erst in der Umsetzung zeigt sich, wie gut eine Strategie ist, was die Verantwortlichen für die Marke daraus machen und ob die Marke in der Zukunft innovativ und relevant bleibt.

Mehr Sein als Schein

Eine erfolgreiche Marke ist immer mehr als nur ein bekanntes Logo. Design, Kommunikation, Verhalten und Leistung machen Marken erst erlebbar. Machen sozusagen das Unsichtbare sichtbar. Sogar äußere Faktoren, auf die man keinen Einfluss hat, können eine Rolle spielen. Insofern schaffen Marken vor allem Orientierung und Vertrauen. Und wenn sie wirklich richtig erfolgreich sind, werfen sie einen langen Schatten.

Für mich, für dich, für alle

Erfolgreiche Markenkommunikation funktioniert nur mit allen Beteiligten und im Einklang. Denn Marken kommunizieren mit allen, die zum Erfolg der Marke beitragen – Kunden, Mitarbeiter, Multiplikatoren. Dieses Zusammenspiel mit allen zeigt, wie wichtig Kommunikation als Treibstoff für jede Marke ist. Daher ist es ratsam, alle Beteiligten an einen Tisch zu holen und Begeisterung für eine Idee zu entfachen.

Angesichts der Marke

Marken sind wie Menschen. Sie sind keine starren Gebilde – sie leben und haben eine Persönlichkeit. Im Laufe des Lebens entwickeln sie sich weiter und manchmal ändern sich die Anforderungen. Wir nehmen Marken nicht als etwas Abstraktes wahr, sondern als etwas Lebendiges. Und so behandeln wir sie auch.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen